Pilot*in für zwei Tage, und dann vielleicht für immer? Die Fliegergruppe Donzdorf bietet im Juli einen zweitägigen Schnupperkurs an. Er richtet sich an alle, die sich überlegen mit der Segel-, Ultraleicht- oder Motorfliegerei zu beginnen und einmal ausprobieren wollen wie sich das anfühlt. An den 14-jährigen, der schon „seit immer“ am Zaun steht und Flugzeuge beobachtet. An die 30-jährige, die es beruflich in die Gegend verschlagen hat und jetzt ein spannendes Hobby sucht. Oder den Mittfünfziger, der sich einen Lebenstraum erfüllen möchte.

Anmeldung unter schnuppern@fliegergruppe-donzdorf.de

Beim Schnupperlehrgang steuert ihr das Flugzeug selber, im Doppelsitzer mit unseren erfahrenen Fluglehrern Martin, Günther, Volker, Steffen, Thomas, Benedikt oder Jochen. Ihr lernt das Leben auf dem Flugplatz kennen und bekommt nebenbei auch ein paar der theoretischen Kenntnisse zur Fliegerei vermittelt, insbesondere zu Technik und Meteorologie.

Du kannst teilnehmen wenn Du mindestens 14 Jahre als bist. Der Lehrgang findet statt am 26. Juni und 2. Juli (also verteilt über zwei Wochenenden). Die Unkosten belaufen sich auf 99 EUR. Wer Interesse hat meldet sich unter schnuppern@fliegergruppe-donzdorf.de. Wir freuen uns auf Dich!

Kategorien: Allgemein